Hilfsnavigation

Wolfenbüttel - Endlich zuhause!
Stadt: Rathaus

Bürgerbeteiligung in Wolfenbüttel

Spaziergang Q3
© Raedlein / wolfenbuettelheute.de

© Raedlein / wolfenbuettelheute.de

Bürgerbeteiligung bezeichnet die Beteiligung („Partizipation“) der Bürgerschaft an konkreten Planungsprozessen und politischen Entscheidungen.

In vielen Bereichen führen die Stadtverwaltung Wolfenbüttel und die Politik bereits heute die Beteiligung Wolfenbütteler Bürger an politischen Entscheidungsprozessen durch und informieren umfassend über große Infrastrukturprojekte, wie z.B. die Renovierung des Lessingtheaters, die Umgestaltung des Holz- und des Kornmarkets und auch den Neubau des Stadtbades. Die Bürgerbeteiligung wurde z.B. durch Gründung des Jugendparlamentes, die Durchführung von Einwohnerinformationsveranstaltungen und die regelmäßig stattfindenden Informationsständen in der Stadt ausgebaut.

Bürgerbeteiligung am Beispiel "Zukunftsprofil - Innenstadt Wolfenbüttel"

Desweiteren laufen in Wolfenbüttel verschiedene Projekte, bei denen die Wolfenbütteler Bürgerinnen und Bürgerinnen aufgefordert sind mitzuarbeiten und ihre Ideen und Impulse konstruktiv einzubringen.

So werden im Rahmen des Projektes „Zukunftsprofil – Innenstadt Wolfenbüttel“ die Bürgerinnen und Bürger in Form eines Bürgergutachtens am Entscheidungs- und Planungsprozessen der Stadtverwaltung in Bezug auf die strategische Ausrichtung der Innenstadtstruktur beteiligt.
 
Die Stadtverwaltung dabei bietet seinen Bürgern die Chance sich als beratende Instanz zur Situationsverbesserung einzubringen. Dabei arbeiten mehrere Planungszellen an der Lösung eines Problems und fassen dieses in einem Gutachten zusammen. Die Lösungsvorschläge des Bürgergutachtens werden von den nicht teilnehmenden Bewohnern („Mantelbevölkerung“) als unvoreingenommen neutral akzeptiert. Darüber hinaus werden diese dann auch von der Politik und der Verwaltung für ihre Planungen übernommen. Die Inhalte werden durch das Projektteam lediglich aufbereitet und den politischen Gremien zum Beschluss vorgelegt.

In einem ersten Schritt steht die Situationsanalyse und visionäre Entwicklung einer Perspektive für die zukünftige Innenstadtgestaltung im Vordergrund. In einem zweiten Schritt soll diese Perspektive in Form von umsetzungsfähigen Maßnahmen untermauert werden. In beiden Fällen ist die Bürgermeinung mit Ideen und Anregungen stark eingebunden.

Weitere Informationen über das Projekt "Zukunftsprofil - Innenstadt Wolfenbüttel" finden Sie auf unserer Internetseite “Zukunftsprofil - Innenstadt Wolfenbüttel“

Weitere Verfahren und Formen der Bürgerbeteilung

  • Der Begriff "Bürgerbeteiligung" wird für eine Vielzahl unterschiedlicher Verfahren – z. B. auch als „Öffentlichkeitsbeteiligung“ in der Bauleitplanung – verwendet. 

  • Bürgerbeteiligung in Wolfenbüttel ist: Bürgermeistersprechstunde, Rathausgespräche, Infostand der Stadtverwaltung, BlickPunkt Wolfenbüttel, Bürgerforen, Wolfenbüttel im Dialog, Ratssitzungen (ratsöffentlich), öffentliche Informationsveranstaltungen zu Planungsvorhaben...
     
  • Auch Bürgerbefragungen z.B. zum Windpark Ahlum/Dettum sind Mittel der Bürgerbeteiligung.
     
  • Die Stadtjugendpflege der Stadt Wolfenbüttel beteiligt regelmäßig Kinder an der Planung von Spielplätzen. Das ist auch eine Form der Bürgerbeteiligung.
     
  • Das Jugendparlament hat die Aufgabe, alle Jugendlichen Wolfenbüttels politisch zu vertreten. Das heißt, dass man jederzeit die Mitglieder ansprechen kann, falls man Vorschläge hat wie man die Stadt oder Schulen verbessern kann. Die Politiker müssen sich dann damit beschäftigen 
     
  • Im weiteren Sinne ist auch die Wolfenbütteler Marketingkampagne Wolfenbüttel - endlich zuhause eine Form der Bürgerbeteiligung. Im Rahmen der Marketingkampagne der Stadt sind die Wolfenbütteler Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, für ihre Stadt zu werben – mit ihrem Gesicht und ihrer ganz persönlichen Liebeserklärung. Die Aktion ist Teil der 2012 gestarteten Marketingkampagne, die mit dem Slogan "Endlich zuhause!" für Wolfenbüttel als attraktiven Wohn- und Lebensstandort wirbt.

Stadt Wolfenbüttel

Zentrale
Stadtmarkt 3-6
D-38300 Wolfenbüttel

Telefon: 05331 86-0
FAX: 05331 86-444
Stadt@Wolfenbuettel.de

Film "Wolfenbüttel - Endlich zuhause!"

https://youtu.be/ALyVOipPAVg
© Stadt Wolfenbüttel 

Klicken Sie auf das Bild, um den Film zu starten. Weitere Infos 

RSS Feed - öffnet in neuem FensterVeranstaltungen
NachrichtenAktuell informiert
RSS Feed - öffnet in neuem FensterBekanntmachungen
RSS Feed - öffnet in neuem FensterAusschreibung + Vergabe