Hilfsnavigation

Wolfenbüttel - Endlich zuhause!
Stadt: Rathaus

Stadtporträt Wolfenbüttel

Prägend für die Stadt Wolfenbüttel und ihr heutiges Aussehen waren die Welfen. Über vier Jahrhunderte (bis 1754) war die Stadt Residenz der kultur- und kunstliebenden Herzöge zu Braunschweig und Lüneburg, ein Zentrum des Geistesleben und der schönen Künste. Die Herzöge holten sich während ihrer Regentschaft die besten Baumeister und Stadtplaner ihrer Zeit: Wolfenbüttel gilt als erste nach Plan gebaute Renaissance-Stadt Deutschlands.

Schloss Wolfenbüttel
© Stadt Wolfenbüttel 

Noch heute sichtbarstes Zeichen der ehemaligen Welfenherrschaft ist ihr mitten in der Stadt gelegenes prächtiges Residenzschloss, zweitgrößtes seiner Art in Niedersachsen und Wahrzeichen Wolfenbüttels.

Rathaus am Stadtmarkt
H.-D. König 
© Stadt Wolfenbüttel 
Wolfenbüttel mit seinen 55.000 Einwohnern empfängt seine Besucher mit einem historisch gewachsenen Ambiente, aber auch mit den Annehmlichkeiten einer weltoffenen, freundlichen und vielfältigen Kreisstadt. 

Über den nachfolgend aufgeführten Link finden Sie einen wunderbaren Bilderspaziergang mit hervorragenden plastischen Bildern. 

Mehr als 30 Fotos - mit kompakten Infotexten versehen - bieten Ihnen zu verschiedenen Wolfenbütteler Sehenswürdigkeiten eindrucksvolle Rundumblicke.

Folgen Sie dazu diesem Link zu den 360°-Panorama-Stadtansichten: Panoramarundgang durch die Stadt

Jeder Besucher kann bei uns sein persönliches Wolfenbüttel finden: historisch Interessierte wandeln auf den Spuren der Welfen, für Literaturbegeisterte sind Lessinghaus und Bibliothek ein Muss und für Architekturfreunde die zahlreichen Fachwerkgebäude; Gourmets kosten unseren weltbekannten Likör, den leckeren Spargel und deftigen Braunkohl, Unterhaltungssüchtige treffen bei unseren vielen Festen auf ihresgleichen und Sportfreaks können auch bei uns aus der Puste geraten.

Hauptkirche Beatae Mariae Virginis (BMV)
© Stadt Wolfenbüttel 
Für Sie persönlich ist Wolfenbüttel vielleicht die Stadt der Kirchen? Mit der mächtigen Hauptkirche (weltweit erster protestantischer Großkirchenbau), der barocken Trinitatiskirche oder der Fachwerkkirche St. Johannis ist das kein Wunder.

Oder die Stadt der Museen mit Schlossmuseum, musealen Räumen der Bibliothek, Museum für Ur- und Frühgeschichte, Tonmöbelmuseum oder Kindermuseum? Oder die Stadt der Bildung mit Fachhochschule, Landesmusikakademie, Bundesakademie für kulturelle Bildung, Lessingakademie; oder die Einkaufsstadt mit einer romantischen Kombination aus Fachgeschäften und Fachwerk.

Weitere Informationen über Wolfenbüttel finden Sie auf unserer Internetseite unter Tourismus

Stadt Wolfenbüttel

Zentrale
Stadtmarkt 3-6
D-38300 Wolfenbüttel

Telefon: 05331 86-0
FAX: 05331 86-444
Stadt@Wolfenbuettel.de

Film "Wolfenbüttel - Endlich zuhause!"

https://youtu.be/ALyVOipPAVg
© Stadt Wolfenbüttel 

Klicken Sie auf das Bild, um den Film zu starten. Weitere Infos 

RSS Feed - öffnet in neuem FensterVeranstaltungen
NachrichtenAktuell informiert
RSS Feed - öffnet in neuem FensterBekanntmachungen
RSS Feed - öffnet in neuem FensterAusschreibung + Vergabe