Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Wolfenbütteler Weihnachtsmarkt

26. November bis 23. Dezember 2019, 11 bis 21 Uhr

Der Wolfenbütteler Weihnachtsmarkt strahlt eine ganz besondere Gemütlichkeit aus. Im Herzen Wolfenbüttels, vor der Kulisse eindrucksvoller Fachwerkhäuser und umgeben vom festlich illuminierten Rathaus, lädt er zum besinnlichen Beisammensein mit Freunden und Familie ein. In kuscheligen Sitzecken zwischen funkelnden Tannenbäumen können süße Leckereien und heißer Glühwein genossen werden, liebevoll dekorierte Hütten locken mit erlesenem Kunsthandwerk und das vielfältige Rahmenprogramm stimmt auf die schönste Zeit des Jahres ein.

Vor dem Wichtelhaus, auf der Bühne am Reiterdenkmal, findet am Dienstag, dem 26. November, um 17 Uhr die feierliche Eröffnung durch Bürgermeister Thomas Pink und Vertreter der Religionsgemeinschaften statt. Die festliche Übergabe der 57. Friedenstanne aus Norwegen durch die Druidenloge an die Bürgerinnen und Bürger der Stadt, erfolgt am ersten Sonntag des Dezembers (1. Dezember). Das Erleuchten der Tanne hüllt den Stadtmarkt in ein funkelndes Lichtermeer.

Der Gesang regionaler Chöre und klangvolle Blasmusik bereichern musikalisch das Ambiente. Mit eigenen Versionen populärer Weihnachtslieder oder stilvoller Jazzmusik stimmen professionelle Musiker auf die besinnliche Adventszeit ein.

Neben dem Bühnenprogramm mischen sich auch Walk-Acts unter die Besucher. So entzücken kuschelige Riesen-Pinguine ihr Publikum und märchenhafte Feen verzaubern mit ihren imposanten Kostümen.

Kleine Weihnachtsmarkt-Besucher locken besondere Attraktionen, wie Kinderkonzerte, spannende Märchenstunden, Vorstellungen der Marionettenbühne oder Geschenke-Verlosungen. Und selbstverständlich werden auch der Nikolaus und der Weihnachtsmann in der Lessingstadt zu Besuch sein.

Adventsmarkt in der Kommisse

Abseits des Stadtmarktes sind die Besucher an den Wochenenden eingeladen, über den Adventsmarkt in der Kommisse zu schlendern. Auf dem Kunsthandwerkermarkt bieten zahlreiche Aussteller ihre Waren an. Hier kann sicherlich noch das ein oder andere einzigartige Geschenk ergattert werden.

  • Öffnungszeiten Adventsmarkt an allen Adventswochenenden:
    Freitag von 15 bis 20 Uhr, Samstag von 11 bis 20 Uhr, Sonntag von 11 bis 18 Uhr

Adventshöfe

Und für alle, die dem Trubel für einen Moment entfliehen und eine ganz besonders stimmungsvolle Atmosphäre genießen möchten, lohnt sich ein Besuch auf den malerischen Adventshöfen:

  • Exklusivhof
    Breite Herzogstraße 15, Vitrine
    Anbieter: CATO Health & Sports Company und Salvatore Parisi Events
  • Klosterhof
    Klosterstraße 2, Kloster „Zur Ehre Gottes“
    Anbieter: Bastian Ziegler und Christian Harms
  • Kommisshof
    Kommißstraße 5, Kommisse
    Anbieter: Mad Dukes Brewery GmbH
  • Museumshof
    Klosterstraße, Landesmuseum
    Anbieter: Tires Feinkost
  • Piraten-Hof
    Marktstraße 4, OkerPirat am Juliuswehr
    Anbieter: OkerPirat
  • Sotto le stelle, Hof unter den Sternen
    Schiffwall 3, Vinum Italicum
    Anbieter: Vinum Italicum Restaurant Wein- und Lebensmittel GmbH
  • ZIMMERHOF 13
    Großer Zimmerhof 13
    Anbieter: Zimmerhof13.Bar GmbH

Öffnungszeiten der Adventshöfe

  • Exklusivhof, Klosterhof, Museumshof, Hof unter den Sternen, ZIMMERHOF 13:
    an allen Adventswochenenden, Freitag bis Sonntag von 16 bis 21 Uhr, zusätzlich Montag, den 23. Dezember von 16 bis 21 Uhr
  • Kommisshof:
    an allen Adventswochenenden, Freitag von 15 bis 21 Uhr, Samstag und Sonntag von 11 bis 21 Uhr, zusätzlich Montag, den 23. Dezember von 16 bis 21 Uhr
  • Piraten-Hof:
    an allen Adventswochenenden, Freitag von 16 bis 21 Uhr, Samstag und Sonntag von 12 bis 21 Uhr

Programm

Programm: Weihnachtsmarkt 2019 (PDF, 4,6 MB)

Zusatzprogramm des Blumencafes Blütenzauber

  • Adventsausstellung am 23. November
    Das Blumencafe Blütenzauber in der Okerstraße 12, lädt am 23. November zur Adventsausstellung. An diesem Tag ist das „Blütenzauber“ neben den normalen Öffnungszeiten bis 20 Uhr geöffnet. Neben Adventsgestecken und Dekorationsartikeln rund um Weihnachten, werden bei musikalischer Untermalung warme Getränke und frische Waffeln serviert. Zudem wird Madhouse CooKing ab etwa 11 Uhr den Grünkohlburger von der Feuerplatte zubereiten.
  • Blütenhöfchen
    Darüber hinaus lädt das Blumencafe an folgenden Tagen zum kulinarischen Blütenhöfchen ein und bringt die Gäste in Weihnachtsstimmung:
    • 6. Dezember und 7. Dezember
    • 13. Dezember und 14. Dezember
    • 20. Dezember und 21. Dezember

Neben den normalen Öffnungszeiten hat das Blütenhöfchen bis 21 Uhr geöffnet. Bei musikalischer Untermalung können sich die Besucher mit warmen Blütenspritz (Aperol), dem traditionellen Blütenzauberpunsch, Eierpunsch und frischen Waffeln aufwärmen. Zudem wird Madhouse CooKing freitags ab 14 Uhr und samstags ab 10.30 Uhr im Außenbereich den Grünkohlburger von der Feuerplatte zubereiten.

© Stadt Wolfenbüttel

Möchten Sie diesen Inhalt von Yumpu laden?